Kleingartenanlage "Altenburg Ost" e.V.

 

Über uns

  

 

Der Blick von oben auf unsere Gartenanlage. (bitte einmal klicken)


Unsere wunderschöne Gartenanlage liegt im Osten bzw. Ortsrand von Altenburg. Sie erstreckt sich entlang der Münsaer Straße auf einer Fläche von 6,4 ha und ist mit 215 Gärten, aufgeteilt auf Anlage I und II, eine der größten Anlagen Altenburgs.

Erreichbar ist sie durch zweierlei Eingänge. Anlage I, durch befahren der Tore gegenüber der Tankstellen in Südost und Anlage II, indem man am Postsportplatz einbiegt und den Weg bis nach hinten fährt. Natürlich gibt es an beiden Eingängen ausreichend Parkplätze für unsere Gartenfreunde. 

Gegründet wurde unsere Anlage 1908 und feierte somit 2018 ihr 110 - jähriges Bestehen mit großem Sommerfest. Sie ist als "Altenburg Ost e.V." ein eingeschriebener gemeinnütziger Verein, organisiert im Regionalverband Altenburger Land der Kleingärtner e.V.

Unser Vorstand setzt sich zusammen aus:     1. Vorsitzender:                                          Gartenfreund Freund

                                                                                 2. Vorsitzenden und Gartenvergaben:   Gartenfreund Kurschat     

                                                                                 Schatzmeister:                                           Gartenfreund Schönherr

Unterstützt werden sie durch Fachberater, Arbeitseinsatzleiter und Schriftführer. Falls Sie Kontakt aufnehmen wollen, stehen Kontaktinformationen der Verantwortlichen im Impressum bereit.

Auch haben wir ein bewirtschaftetes Vereinsheim. Es hat eine Kapazität von 80- 90 Plätzen, einen abgetrennten Saal, einen Freisitz und eine Kegelbahn. Man kann sie für Feste (wie Geburtstage, Familien- oder Vereinsfeiern) mieten und ist bestens dafür ausgelegt. Auch gibt es hier regelmäßige Veranstaltungen, wie z.B. Puppentheater, Skatturniere, Fasching,..., welche durch den Betreiber organisiert werden. 


   


 

 

 


 


 

 

 


 


Karte
Email